Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Umzugsunternehmen Pinneberg

Informationen zum Thema: Umzugsunternehmen Pinneberg

Ganz in der Nähe von Hamburg liegt im Südwesten des Bundeslandes Schleswig-Holstein die Kreisstadt Pinneberg, in der rund 42 000 Einwohner leben. Pinneberg entstand aus einer Burg, die im 12. Jahrhundert dort errichtet wurde. Der Ursprung der Stadt ist noch heute in ihrem Wappen dokumentiert, das einen Turm der ehemaligen Burganlage darstellen soll. Um die Burg herum siedelten sich immer mehr Menschen an, bis sich die Siedlung zu einem Dorf und später zu einer Stadt entwickelte. Diese Burg wurde im 15. Jahrhundert durch ein Schloss ersetzt, das jedoch aufgrund schwerer Beschädigungen im 18. Jahrhundert abgerissen werden musste. An derselben Stelle wurde daraufhin eine Drostei errichtet, in der heute das Kreiskulturzentrum zuhause ist. Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wohnten in der Drostei die Landräte des Landkreises Pinneberg, der schon seit 1867 existiert. Das ursprüngliche Landratsamt aus dem Jahr 1893 ist eine weitere Sehenswürdigkeit in Pinneberg. Das Stadtmuseum ist im ehemaligen Amtsrichterhaus aus dem Jahr 1855 untergebracht.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Umzugsunternehmen Pinneberg

Ihren Namen trägt die Stadt Pinneberg vom Zusammenfluss der kleinen Flüsse Pinnau und Mühlenau, der im heutigen Stadtgebiet liegt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Wasserturm, der im Jahr 1912 errichtet wurde. Bis in die späten 1950er Jahre sorgte er für die Wasserversorgung der Stadt. Inzwischen ist er restauriert und befindet sich in Privatbesitz. Die Stadt entwickelte sich vor allem zu Beginn des 20. Jahrhunderts und während des zweiten Weltkriegs durch Eingemeindungen umliegender Ortschaften und verdoppelte ihre Einwohnerzahl durch Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten. Aufgrund der Nähe zu Hamburg, die Entfernung beträgt nur knapp zwanzig Kilometer, ist Pinneberg heute in erster Linie eine Pendlerstadt, deren Einwohner sich sowohl kulturell, wie auch beruflich zur benachbarten Großstadt hin orientieren.

Pinneberg profitiert von seiner Lage im Umland der Großstadt Hamburg, da es zu vielen Zuzügen der Städter kommt, die das ländlichere Leben im Speckgürtel der Großstadt bevorzugen. Daher gibt es einige Umzugsunternehmen Pinneberg, die bei diesen Umzügen zum Einsatz kommen. Die Leistungskataloge und Angebote der Umzugsunternehmen Pinneberg sind in vielen Umzugs-Portalen im Internet zu finden. Aber auch bei den Umzugs-Auktionen bieten die Pinneberger Umzugsfirmen immer wieder gerne mit. Hier werden reine Möbel-Transporte angeboten, aber auch Umzüge mit Full-Size-Service. Bei den Umzugsfirmen in Pinneberg können Umzugsmaterialien, wie Kartons und anderes Verpackungsmaterial auch für private Umzüge in Eigenleistung gekauft oder gemietet werden. Außerdem werden Umzugshilfsmittel wie Tragegurte, Rollbretter und Sackkarren vermietet. Sogar Umzugsautos können bei den Möbelspeditionen in Pinneberg angemietet werden, wenn die Fahrzeuge nicht im Firmeneinsatz sind.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps