Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Umzugsfirmen Kiel

Informationen zum Thema: Umzugsfirmen Kiel

Durch die direkte Küstenlage der 236 000 Einwohner zählenden Stadt ist sie ausgesprochen maritim geprägt. Kiel ist ein bedeutendes Zentrum des Segelsports und der Meeresforschung. Darüber hinaus ist die Stadt ein wichtiger Marine-Standort.Wirtschaftlich überwiegt in Kiel deutlich der Dienstleistungssektor. Im produzierenden Bereich gibt es in Kiel noch den Schiffbau und einige Maschinenfabriken sowie Teile der Büromaschinen- und Computerherstellung. Im Dienstleistungsbereich bilden die Fähr- und Kreuzschifffahrt einen großen Anteil, aber auch der Tourismus ist ein nicht zu unterschätzender Teil der Wirtschaft in der Stadt.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Umzugsfirmen Kiel

Die Schleswig-Holsteinische Landeshauptstadt ist zugleich die größte Stadt des nördlichsten deutschen Bundeslandes. Kiel liegt direkt an der Ostsee und verfügt über einen großen internationalen Seehafen. Die Umzugsfirmen Kiel sind aus dieem Grund häufig auch in Überseeumzüge eingebunden und daher besonders erfahren im Umgang mit internationalen und Übersee-Umzügen. Enge Kontakte zu Reedereien und Zollbehörden vereinfachen einen Auslands-Umzug, der mit den Umzugsfirmen Kiel durchgeführt wird, enorm. Aber nicht nur international sind die Umzugsfirmen Kiel tätig. Sie führen auch jeden noch so kleinen Umzug aus. Da Kiel auch eine große Universitätsstadt mit langer Tradition ist, gehören insbesondere auch Studentenumzüge zu den Angeboten der Umzugsfirmen Kiel. Studentenumzüge werden besonders preisgünstig angeboten, da die jungen Umzugskunden zum einen nur selten über einen großen Hausstand verfügen und zum anderen ordentlich selbst Hand beim Umzug anlegen. Die Angebote der Umzugsfirmen Kiel sind in den Anzeigenseiten der Tageszeitungen und in den Umzugs-Portalen im Internet zu finden.

Über 20 000 Studenten sind an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel eingeschrieben. Darüber hinaus studieren 5 000 Studenten an der Fachhochschule Kiel und weitere 650 an der Kunsthochschule. Verschiedene private Fach- und Hochschulen runden die Fachbereiche in der Universitätsstadt Kiel ab. Da Kiel schon immer einen bedeutenden Marinehafen hatte, wurde die Stadt im zweiten Weltkrieg stark zerstört. Von den vielen historischen Gebäuden konnten daher nur einige erhalten bleiben. Dazu gehört neben mehreren Kirchenbauwerken das alte Rathaus, das 1911 eingeweiht wurde. Der Rathausturm wurde dem Campanile in Venedig nachempfunden und ist das Wahrzeichen der Stadt.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps