Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Umzug richtig planen

Informationen zum Thema: Umzug richtig planen

Für den reibungslosen Ablauf eines Umzugs muss man den Umzug richtig planen. Das ist eine grundlegende Voraussetzung, um nicht am Ende in einem Chaos zu landen, das dazu führt, dass überall in der neuen Wohnung Umzugskartons verteilt sind und letztendlich nichts mehr wieder gefunden wird. Die Planung beginnt schon mit der richtigen Terminierung des Umzugs.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Umzug richtig planen

Es gibt tatsächlich Tage im Laufe eines Monats und einer Woche, die für Umzüge besonders beliebt sind, das sind die Tage kurz vor dem Monatsende, rund um die Monatsmitte und jeweils zum Wochenende. Das hängt damit zusammen, dass Kündigungsfrist und Mietbeginn fast immer am Monatsende bzw. Monatsbeginn oder in der Monatsmitte liegen. Die Wochenenden bieten sich für private Umzüge aufgrund der freien Tage an. Es ist nicht erstaunlich, dass an solchen Tagen die meisten Umzugsfirmen und Transportfahrzeuge für Privatumzüge schon frühzeitig ausgebucht und Sonderangebote nicht zu erwarten sind. Will man den Umzug richtig planen, wählt man also im Idealfall einen anderen Zeitpunkt für den Umzug. Rechtzeitig vor dem Umzugstermin sollten Umzugskartons in ausreichender Anzahl beschafft werden, um mit dem Verpacken der Dinge zu beginnen, die voraussichtlich in den Wochen bis zum Umzugstag nicht mehr benötigt werden.

Erst zum Schluss werden die wichtigsten Haushaltsutensilien verpackt. Hinweise, um einen Umzug richtig planen zu können, bieten die Umzugs-Portale im Internet mit Umzugsplänen und Checklisten.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2017 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps