Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Umzug nach Schweden

Informationen zum Thema: Umzug nach Schweden

Schweden ist ein sehr weitläufiges Land. Auf einer Fläche von mehr als 450 Tausend Quadratkilometern leben nur rund 9 Millionen Menschen. Hier gibt es noch ausgedehnte Waldgebiete und einsame kleine Seen, an denen nur das eine oder andere Wochenendhaus steht. Über 220 000 kleinere und größere Inseln gehören zum schwedischen Staatsgebiet. Auch hier gibt es kleine Inseln, auf denen gerade einmal ein Haus steht. Wer die Einsamkeit sucht, der wird sie in diesem imposanten Land bestimmt finden. Aber in Schweden gibt es auch Großstädte mit aller städtischen Infrastruktur, wie in jedem anderen Staat auch. Auch die Städte Göteborg, Malmö, Uppsala und die Hauptstadt Stockholm kennen eine Rush-Hour, zu der die Bewohner aus den umliegenden Ortschaften zu ihren Arbeitsplätzen in der Stadt fahren.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Umzug nach Schweden

Ein Umzug ins Ausland ist immer ein ganz besonderes Unterfangen. Denn, nicht nur, dass der gesamte Hausstand verpackt und in eine neue Wohnung geschafft wird, wo man sich an eine neue Umgebung und neue Nachbarn gewöhnen muss, nein in diesem Fall muss den Zollbehörden gegenüber genau erklärt werden, was in die neue Wohnung gebracht wird, die neue Wohnung ist sehr weit entfernt, die Sitten und Gebräuche der Nachbarn sind so ganz anders, als zuhause und eine fremde Sprache wird auch noch gesprochen. Ein Umzug nach Schweden ist im Alleingang nicht mehr zu bewältigen. Dazu muss man sich der professionellen Hilfe eines Umzugsunternehmens mit internationaler Erfahrung und eben solchen Kontakten bedienen. Die Umzugsunternehmen empfehlen für einen Umzug nach Schweden, der obendrein teilweise mit dem Schiff erfolgen muss, nicht den ganzen Haushalt mitzunehmen, sondern einen großen Teil der Möbelstücke in Deutschland zu verkaufen, um sich in der neuen Heimat neu einzurichten. Das ist oft billiger, als der komplette Umzug nach Schweden des Haushalts. Die internationalen Umzugsunternehmen beraten ihre Kunden gerne in Bezug auf Einsparmöglichkeiten und bestehende Zollbestimmungen.

Auf seiner östlichen Seite verfügt Schweden über einen Küstenstreifen an der Ostsee, der sich fast über die gesamte Länge des Landes erstreckt. Im äußersten Süden, am Skagerrak und Kattegat, wo Nordsee und Ostsee zusammen treffen, gibt es einen kleinen Nordsee-Einfluss. Klimatisch ist es in Schweden trotz der nördlichen Lage in Europa relativ mild, da der Golfstrom im Atlantik sehr nah ist. In den Sommermonaten gibt es ausgesprochen heiße Tage, in den Wintermonaten aber auch viel Schnee.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps