Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Transporter leihen

Informationen zum Thema: Transporter leihen

Einen Transporter leihen kann nur jemand, der das 18. Lebensjahr erreicht hat und einen gültigen Führerschein besitzt. Je nach Größe des Transporters, bis zu 3,5 Tonnen, genügt der normale PKW-Führerschein. Der Autoverleiher kann nach einen kurzen Blick in den Führerschein schnell sagen, welcher Transporter ausgeliehen werden kann. Bei einem Umzugsauto bis zu 7,5 Tonnen benötigt man einen LKW-Führerschein. Besitzt man selbst keinen gültigen Führerschein, kann auch ein Bekannter oder Freund gebeten werden, den Transporter für den Umzug zu leihen.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Transporter leihen

Einen Transporter leihen muss man meist dann, wenn entweder ein Umzug gefahren werden muss oder ein großes Möbelstück in einem Kaufhaus gekauft wurde. Zwar bieten viele Kaufhäuser an, dass Möbelstück auch zu transportieren, jedoch sind die Transportkosten sodann meist so hoch, dass man auch selbst einen Transporter leihen kann. Egal ob mit dem geliehen Transporter ein kompletter Umzug gefahren werden muss oder nur ein Möbelstück transportiert wird. Wichtig ist, dass bestimmte Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Sind alle Möbelstücke in dem geliehen Transporter untergebracht, muss die Ladung gesichert werden. Entweder werden die Möbelstücke mit Spanngurten abgesichert oder sind so gestellt, dass diese nicht verrücken können.

Einen Transporter leihen sollte nur jemand, der das nötige Verantwortungsbewusstsein hat. Denn es dürfen sich während der Fahrt keine Personen auf der Ladefläche des Transporters befinden. Bevor ein Transporter ausgeliehen wird, sollte das Angebot der Verleihfirma genau studiert werden. Denn die Kosten sich von Firma zu Firma unterschiedlich zusammen. Bei der einen Firma ist im Mietpreis eine bestimmte Kilometeranzahl inbegriffen, bei einer anderen Verleihfirma gibt es gar keine Kilometerbegrenzung. Beim Transporter leihen sollte auch darauf geachtet werden, dass dieser richtig versichert ist. Leiht man sich den Transporter von einem Freund sollte gefragt werden, dass die Versicherung so abgeschlossen wurde, dass auch andere Personen als nur der Fahrzeughalter mit dem Transporter fahren darf. Denn Unfälle können immer passieren und dann sollte der notwendige Versicherungsschutz vorhanden sein.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Weitere Umzugstipps:
Umzüge Köln
Umzüge Dortmund
Günstige Umzugsunternehmen
Umzug Münster
Umzug Bielefeld
Umzüge Braunschweig
LKW mieten Vergleich
Euro Umzug
Preisvergleich Transporter
Umzugskisten gebraucht
Umzugs Liste
Umzugsfirma Regensburg
Umzugsunternehmen in Braunschweig
Umzug Mönchengladbach
Umzugsunternehmen Brühl
Umzugsfirma in Dresden
Umzugsfirma in Halle
Umzugsunternehmen Köthen
Umzugsunternehmen Marl
Umzugsunternehmen NRW
Umzugsunternehmen Wolfenbüttel
Umzug Zürich
Umzugsunternehmen Lüdenscheid
Umzug Weil am Rhein
Der Möbelpacker
Umzugskarton Gebraucht
Umzugsunternehmen Gelsenkirchen
Umzüge Bonn
Umzug nach Griechenland
Umzug Angebot
Kosten Umzug
Möbeltransporte Kaiserslautern
Umzug leicht gemacht
Umzugsunternehmen in Hannover
Umzugsfirma Tübingen
Umzugsunternehmen Ausland
Umzugsfirma Cottbus
Umzugsunternehmen Herford
Umzugsunternehmen Itzehoe
Umzugsunternehmen in Neuss
Preiswerte Umzugsunternehmen
Umzug Transporte
Umzugsunternehmen Thüringen
Möbelpacker Berlin
Umzug Ummeldung
Transporter leihen
Unzugsauktion
Transporter Vermietung
Bundesumzugskostengesetz
Umzugskosten kalkulieren
Umzugsunternehmen Lübeck
Billige Umzüge
Umzugskatons
Umzug in Düsseldorf
Umzug Schweiz Deutschland
Umzüge ins Ausland
Umzug Berlin Studenten
Umzugsunternehmen Deutschland
Umzugsunternehmen Stralsund
Umzugsfirma in Leipzig
Umzug Absperrung
Umzugsunternehmen Cösfeld
Umzug Osnabrück
Umzugsunternehmen Velbert
Umzugsunternehmen Wismar
Umzugsunternehmen Wesel
Umzug Verden
Umzug Weinheim
Umzüge Oberhausen
Berechnung Kubikmeter
Umzugstipps