Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Sprinter ausleihen

Informationen zum Thema: Sprinter ausleihen

Wer einen Wechsel seines Wohnsitzes plant und dabei auf die Dienste einer professionellen Umzugsspedition verzichten möchte, der hat einiges vor sich. Neben den Sachen, die jedem gleich in den Sinn kommen, etwa Packen und Aufbauen, muss er auch noch ein geeignetes Fahrzeug besorgen. Meist ist nicht unbedingt ein Lkw nötig, zumal den meisten dafür auch der passende Führerschein fehlt. Deshalb wollen viele einen Sprinter ausleihen, denn der ist geräumig und mit dem Führerschein Klasse B zu steuern. Vorab sollte man aber trotzdem noch einmal checken, ob er wirklich die richtige Wahl ist. Auf den Homepages vieler Vermieter gibt es spezielle Rechner, mit denen man ungefähr herausfinden kann, wie groß die Menge ist, die es zu befördern gilt. Passt es, dann kann man losziehen und einen Sprinter ausleihen.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Sprinter ausleihen

Doch nicht bei der erstbesten Autovermietung den Vertrag unterzeichnen und den Sprinter ausleihen! Wichtige Fragen sind, ob im Falle einer Terminverschiebung Extrakosten anfallen und wie hoch diese sind. So mancher preiswerte Umzug wurde durch solche kleinen Fallen schon deutlich teurer. Interessant ist auch die Höhe der zu hinterlegenden Kaution und die Frage, ob man das Fahrzeug am Zielort abgeben kann oder ob man es wieder zurückfahren muss. Denn Zeit ist in diesem Fall gleich doppelt Geld.

Einen Sprinter ausleihen ist eine Sache, ihn zu fahren eine andere. Denn das Verhalten ist völlig anders als das eines Pkws. Man darf auf keinen Fall den Bremsweg unterschätzen und den Wendekreis. Es empfiehlt sich, ein paar Runden auf dem Parkplatz der Autovermietung zu drehen, bevor man sich damit in den Straßenverkehr wagt. Denn Sicherheit geht immer vor. Das umfasst auch die Unterbringung der Gegenstände. Alles sollte gut stapelbar verpackt sein und die schweren Teile gehören direkt hinter die Fahrerkabine. Sperrige Teile müssen mit Gurten fixiert sein und sehr leichte Sachen sichert man mit Decken. Es darf unter keinen Umständen bei einem Ausweich- oder Bremsmanöver etwas ins Rutschen kommen!

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps