Ratgeber mit Tipps & Tricks zum Einzug in die eigenen vier Wände!

Internationale Umzug

Informationen zum Thema: Internationale Umzug

Eine ganz besondere Herausforderung ist immer der internationale Umzug. In einem solchen Fall ist es nicht so einfach möglich, den kompletten Haushalt mit dem Möbelwagen zur neuen Wohnung zu transportieren, denn es gibt mindestens eine Grenze zu überwinden.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Internationale Umzug

Jede Grenze ist mit Einfuhrvorschriften und auch mit Einfuhrbeschränkungen verbunden, und zwar auch dann, wenn es sich um einen Umzug innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union handelt. Denn trotz Freihandelsabkommens und persönlicher sowie beruflicher Freizügigkeit, also der freien Auswahl von Wohn- und Arbeitsplätzen innerhalb der EU-Staaten, darf noch längst nicht alles in die einzelnen Mitgliedsstaaten eingeführt werden, ohne es unter Umständen verzollen zu müssen. Internationale Umzug Firmen kennen sich mit dieser Problematik aus und können daher problemlos alle Formalitäten erledigen. Sie beraten ihre Kunden auch bezüglich der Güter, für die eine besonders teure Verzollung zu erwarten ist. In vielen Fällen kann es nämlich sinnvoll sein, sich vor dem Umzug von manchen Dingen zu trennen und sie im neuen Heimatland neu anzuschaffen.

Soll der internationale Umzug nur für eine gewisse, begrenzte Zeit stattfinden, dann sollte zum Beispiel der größte Teil des Mobiliars für diesen Zeitraum in einem SB-Lager eingelagert werden, anstatt alles teuer und aufwändig ins Ausland und nach einigen Jahren wieder zurück zu transportieren. Auch dabei ist die internationale Umzug Firma behilflich.

Umzugstipps

Impressum | Kontakt |  AGB | Datenschutz  © 2018 umzugstipps.de - Alle Rechte vorbehalten

Umzugstipps